Outsourcing

Outsourcing und komplexe IT-Projekte erfordern passgenaue rechtliche Lösungen, die Auftraggebern ebenso wie Providern dauerhaft tragfähige Grundlagen für die Umsetzung der strategischen Ziele bereitstellen. Erwartet wird ein rechtlicher Rahmen, der sich an die geschäftlichen Anforderungen anpasst und nicht umgekehrt, Konflikte aufgrund klarer und erschöpfender Regelungen sowie einer verständlichen Terminologie vermeidet, zugleich aber so viel Flexibilität aufweist, dass sie Innovation nicht behindert. Wir verfolgen einen pragmatischen, immer an der Umsetzbarkeit orientierten Beratungsansatz.

Outsourcing_final

Wir sind als »Spezialist der Spezialisten« aufgestellt. Wir begleiten eine Vielzahl von Projekten in den Bereichen Outsourcing, Systementwicklung, System Integration, Software as a Service, IT-Vergabe, Datenschutz und IT-Compliance sowie zu Spezialthemen wie Digital Assets (Krypto), Blockchain, FinTech, Banking as a Service, Card Processing, Payment Systems, Industry 4.0 oder IT-Sicherheit kritischer Infrastrukturen. Wir verfügen nicht nur über die erforderliche rechtliche Expertise, sondern verbinden diese auch mit einem technischen Verständnis der Themen.

Die Begleitung von Outsourcing-Vorhaben mit besonderen branchenspezifischen Anforderungen an eine Auslagerung bildet einen Schwerpunkt unserer Beratung. Insbesondere verfügen wir über umfassende Erfahrungen im Banken- und Finanzdienstleistungssektor sowie im Regulierungsumfeld.

Ein weiteres Tätigkeitsfeld liegt im Bereich IT-Litigation (Schlichtung, Schiedsverfahren, Gerichtsverfahren).

Downloads